Der Ablauf in der Salzgrotte

image

Jede Sitzung beginnt zur vollen Stunde. Der letzte Aufenthalt in der Salzgrotte beginnt 1 Stunde vor Geschäftsschluss.

Es ist ausreichend, wenn Sie ca. zehn bis 15 Minuten vor Beginn der Sitzung in unseren Räumlichkeiten ankommen. Damit die Reinheit des Salzes am Boden erhalten bleibt, tauschen Sie Ihre Schuhe gegen weiße Socken, die Sie bitte mitbringen oder bei uns kaufen können. Ihre Kleidung behalten Sie an, lediglich Jacken und Mäntel verbleiben im Eingangsbereich.

Nun nehmen Sie auf den Entspannungsliegen Platz, bekommen eine wärmende Decke gereicht und geniessen volle 45 Minuten lang die wohltuende Luft bei entspannender Musik und einem beruhigenden Lichtspiel.

Eine telefonische Reservierung ist empfehlenswert, da zu jeder Sitzung nur eine begrenzte Anzahl von Liegen (elf Stück) zur Verfügung steht.

Zeit für die Familie in der Salzgrotte Alwine

image

Auch für Kinder ist ein Besuch in der Salzgrotte immer ein besonderes Erlebnis!

Die Kinder finden in unserer Salzgrotte eine freundliche Atmosphäre vor und können in der Spielecke und im Sand wie am Strand spielen.

Kinder unter drei Jahren haben in Begleitung einer zahlenden Begleitung freien Eintritt. Zutritt zur Salzgrotte erhalten Kinder nur in Begleitung eines Erwachsenen. Pro Erwachsenen max. 2 Kinder.

Um Ruhe während eines Durchgangs zu gewährleisten, werden Aufenthalte mit Kindergruppen und Familien mit Kindern zeitlich von anderen Besuchern ohne Kinder getrennt.
Orientieren Sie sich hierzu gern an unseren Kinderzeiten oder sprechen Sie uns an, um Ihren individuellen Termin zu vereinbaren. Immer wieder wird es besondere Kindersitzungen geben, die wir mit spannender Vorlesezeit im Salz oder dem gemeinsamen Erleben eines Hörspiels verbringen.

In der Kinderzeit steht nicht die Ruhe, vielmehr der Aufenthalt als solcher in unserer Salzgrotte im Vordergrund. Die Kinder nehmen durch das Spielen im Salz unbemerkt die wertvollen Mineralien und Spurenelemente auf. Die Naturgeräusche und das Aussehen der Salzgrotte sorgen für Faszination bei den Kleinen.

Gern laden wir Kindergartengruppen zu einem Ausflug in unsere Salzgrotte ein, mitsamt kleinem Rahmenprogramm, welches wir gern individuell mit Ihnen besprechen! Auch Schulklassen bieten wir die Möglichkeit, eine 45-minütige Unterrichtsstunde in unserer Salzgrotte zu verbringen.

Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse!

Wichtiger Hinweis: Durch das Spielen im Salzgranulat wird die Kleidung eventuell staubig! Dieser Staub schadet jedoch auch der Wäsche nicht. Dennoch sollten im Anschluss die Kleidung gewechselt und die Hände gewaschen werden. Aus sicherheitstechnischen Gründen ist das Anfassen von Salzwänden und Exponaten nicht gestattet. Bitte achten Sie zudem darauf, dass aus der Saline kein Wasser geschöpft wird.